Vorträge

Allergien homöopathisch behandeln

Ä h n l i c h e s   m i  t   Ä h n l i c h e m   H e i l e n

Die meisten Menschen wissen, dass man Globuli z.B. bei einer Erkältung einsetzen kann, aber kaum jemand weiß, dass es ebenfalls möglich ist, bei einer tieferen Symptomatik, homöopathische Arzneimittel einzusetzen.

Es gibt viele, gut wirkende Arzneien in der Homöopathie, die sehr gut auf allergische Reaktionen wie Heuschnupfen, Hautausschläge und Durchfall oder Erbrechen nach speziellen Nahrungsmitteln wirken.

An diesem Abend lernen Sie verschiedene homöopathische Arzneimittel kennen, welche bei der Behandlung von allergischen Reaktionen erfolgreich eingesetzt wurden.

Termin:             10. März 2020

Uhrzeit:             19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Ort:                      Praxis Alexandra Höf

ADHS homöopathisch behandeln

`Similia Similibus Currentur ́

Ä h n l i c h e s   m i  t   Ä h n l i c h e m   H e i l e n Die meisten Menschen wissen, dass man Globuli z.B. bei einer Erkältung einsetzen kann, aber kaum jemand weiß, dass es ebenfalls möglich ist, bei einer tieferen Symptomatik, homöopathische Arzneimittel einzusetzen. Manchmal sind die Kinder ganz erstaunt und sagen nach der Gabe eines homöopathischen Arzneimittels beispielsweise: „Irgendetwas ist anders“.  Und genau darum geht es. Die jeweilige Person so zu behandeln, dass der Organismus tief im Inneren versteht, dass etwas aus dem Gleichgewicht gefallen ist, was sich nun beruhigen kann. Lernen Sie einige typische homöopathische Arzneimittel für die Behandlung von ADHS kennen. Die homöopathische Behandlung ist im Wesentlichen von der Beobachtungsgabe abhängig, sowohl des Patienten und manchmal auch deren Angehörige als auch des Behandlers. Der Heilprozess an sich wird jeweils von der eigenen Lebenskraft vollbracht, den Anstoß hierzu gibt ihr das ähnlichste homöopathisch aufbereitete Arzneimittel. Ich selbst habe schon viele kleine Wunder an Patienten gesehen, die durch die Homöopathie vollbracht wurden. An diesem Abend möchte ich Ihnen verschiedene homöopathische Arzneimittel vorstellen, welche bei der Behandlung von ADHS erfolgreich eingesetzt wurden. Termin:   11. September 2019 Uhrzeit:   19:30 Uhr Ort:           Praxis Alexandra Höf Gebühr:    15 Euro Leitung:    Alexandra Höf, Heilpraktikerin Autorin von: „Wahre Heilung ist möglich“ – Klassische Homöopathie Bei Interesse bitte Anmeldung unter: kontakt@basicsforlife.de.

Erkältungskrankheiten homöopathisch behandeln

`Similia Similibus Currentur ́

Ä h n l i c h e s   m i  t   Ä h n l i c h e m   H e i l e n …..dies lehrte uns Samuel Hahnemann, der Gründer der Homöopathie, bereits vor über 200 Jahren. Meist zeigt sich eine Erkältung durch viele Symptome, aber für welches homöopathische Mittel entscheide ich mich? Lernen Sie die außergewöhnlichen Symptome erkennen, die Sie zum ähnlichsten Arzneimittel führen. Diese Therapie ist weniger abhängig von Diagnosen als von der Beobachtungsgabe, sowohl des Patienten und manchmal auch deren Angehörige als auch des Behandlers. Der Heilprozess an sich wird jeweils von der eigenen Lebenskraft vollbracht, den Anstoß hierzu gibt ihr das ähnlichste homöopathisch aufbereitete Arzneimittel. Ich selbst habe schon viele kleine Wunder an Patienten gesehen, die durch die Homöopathie vollbracht wurden. An diesem Abend möchte ich Ihnen verschiedene homöopathische Arzneimittel vorstellen, welche Sie bei akuten Erkältungskrankheiten, wie z.B.:
  • Fieberhafter Infekt
  • Husten
  • Schnupfen
  • Bindehautentzündung
Termin:   derzeit offen Bei Interesse bitte kurze Info an: kontakt@basicsforlife.de oder 0170 3829975. Viele Grüße Alexandra Höf