Workshops

Die Workshops sind unabhängig von der Ausbildung, aber genau wie in allen Ausbildungsmodulen, geht es in erster Linie um Deinen Prozess!

Sie sind eine wunderbare Möglichkeit, uns kennenzulernen! 

Du kannst dort genau die Themen bearbeiten, die Dich momentan am meisten beschäftigen. 

Wir haben zwei verschiedene Varianten:


Die Arbeit in den Gruppen ist eine Potenzierung der Möglichkeiten einer Einzelsitzung. Denn durch Themen der anderen kannst Du das eigene Leben reflektieren und Lösungsansätze auf Dich übertragen: Die Gruppendynamik kann “Blinde Flecken” im eigenen Leben aufdecken und durch die Bewusstwerdung Lösungsansätze herbeiführen.

Viele haben Angst vor dem was aufgedeckt werden kann. Das kann ich total nachvollziehen, aber ich kann nur sagen, genau das aufzudecken, ist eine enorme Chance, dass sich im leben etwas komplett dreht. 

Alle Workshops sind sehr intensiv. Für manche ist es genau richtig, ein fünftägiges Seminar im Süden Europas zu besuchen, da sie weit weg von zuhause sind und so der Prozess mit einem gewissen Abstand zum Alltag noch tiefer erlebt werden kann. Ein bisschen Urlaub ist natürlich auch erlaubt. 

Wenn Du bereit bist, Deine persönliche Entwicklung voran zu bringen, bist Du hier genau richtig. Es ist nur wichtig, für den Prozess offen zu sein.

Wir bieten folgende Workshops an:

Die “Leben in Leichtigkeit” sowie die Dynamischen Aufstellungs-Workshops finden in der Regel in Hofheim am Taunus statt, die anderen Workshops finden als Urlaubsseminar im Süden Europas statt.

Die Urlaubsseminare sind ebenfalls eine gute Gelegenheit für Alleinreisende, denn Du wirst die anderen Teilnehmer der Gruppe in jedem Fall näher kennenlernen und das `get together´ ist ein wundervoller Bestandteil der Urlaubsseminare.   

Hier geht es zu den Terminen und Preisen.

Und hier geht es zur Anmeldung.

Wenn Du Fragen zu den Workshops hast, kannst Du gerne per Mail Kontakt mit uns aufnehmen. 

Wir freuen uns, Dich auf einer Deiner wichtigsten Reisen zu begleiten: Die Reise zu Dir selbst!

Dein “Basics for Life”-Team